Wie Schuppen loswerden?

Erfahren Sie in diesem Artikel, welche natürlichen Methoden und Produkte Ihnen helfen, Schuppen zu Hause loszuwerden. So führen Sie eine wirksame Behandlung durch, die Ihnen hilft, dieses Problem schnell zu lösen.

Gründe für das Erscheinen.
Arten von Schuppen.
Behandlungsmethoden für Schuppen.
Spezielle Anti-Schuppen-Produkte.
Wie Schuppen. schnell zu Hause loswerden?
Masken mit Anti-Schuppen-Ölen.

Gründe für das Erscheinen.

Das häufigste Problem, mit dem alle Menschen konfrontiert sind, ist das Auftreten von Schuppen. Dies ist eine sehr ernste und unangenehme Krankheit, die eine sofortige und angemessene Behandlung erfordert. Schuppen können nicht nur Beschwerden verursachen, sondern auch zu Haarausfall führen.

wie schuppen loswerden

Bevor Sie nach einer wirksamen Behandlung von Schuppen suchen, müssen Sie die Ursache ermitteln, die dieses Problem verursacht hat:

  • Nervöse Spannung. Dieser Grund ist der gefährlichste und schwerwiegendste, da das zentrale Nervensystem zu leiden beginnt, wodurch die Arbeit aller anderen Organe des Körpers unterbrochen wird. In Zeiten von Stress werden Gefühle von erhöhter Müdigkeit, Nervosität und Schläfrigkeit oft verändert. Infolgedessen wird eine Person buchstäblich erschöpft, was wiederum zur Entwicklung eines Mangels an Nährstoffen im Körper führt, die für seine volle Funktionsfähigkeit erforderlich sind. All dies führt dazu, dass die Haut leidet. Sobald ein normaler Lebensstil wieder aufgenommen wurde, verschwinden Schuppen von selbst, ohne dass eine spezielle Behandlung erforderlich ist;
  • Schwache Immunität. Am häufigsten hängen Schuppen direkt mit einem geschwächten Immunsystem zusammen. Schuppen werden durch die Bildung eines Pilzes auf der Oberfläche der Epidermis ausgelöst, der durch äußere Faktoren erhalten oder mit seiner Anwesenheit geboren werden kann. Der Pilz kann lange Zeit auf der Hautoberfläche verbleiben und sich in keiner Weise manifestieren, aber mit einer Schwächung der Immunität beginnt seine schnelle Entwicklung. Aus diesem Grund treten Schuppen am häufigsten nach einer schweren Krankheit auf, wenn der Körper geschwächt ist und keine Zeit hatte, sich zu erholen.
  • Genetische Veranlagung. Dieser Grund hängt direkt damit zusammen, dass von Geburt an im menschlichen Körper bestimmte Substanzen, die zur Aufrechterhaltung des normalen Zustands der Kopfhaut erforderlich sind, vollständig fehlen. In diesem Fall wird das Schuppenproblem nicht von selbst verschwinden und es ist unbedingt erforderlich, einen professionellen Dermatologen zu konsultieren.
  • Unzureichende und unausgewogene Ernährung. Wenn die Nahrung Spuren von kalziumhaltigen Milchprodukten enthält, kann ein Problem wie Schuppen auftreten. Nahrung wird zur Ursache von Schuppen, am häufigsten in Fällen, in denen viele süße, stärkehaltige Lebensmittel, Salz und kohlensäurehaltige Getränke konsumiert werden. Um dieses Problem loszuwerden, müssen Sie nur Ihre Ernährung anpassen.
  • Mangel an nützlichen Mineralien und Vitaminen. Als Folge von starkem Stress oder schwerer Krankheit kann der Körper bei Nährstoffmangel stark erschöpft sein. Vitamin B und A sind die wichtigsten, einschließlich Mineralien wie Magnesium und Kalzium;
  • Der Einfluss von Umweltfaktoren. Verschmutzte und trockene Luft, Leitungswasser von schlechter Qualität, das schädliche Chemikalien enthält. All dies kann zur Bildung von Pilzen auf der Kopfhautoberfläche führen, die zu Schuppen führen;

Arten von Schuppen.

wie schuppen loswerden

Abhängig von dem Grund, der das Auftreten von Schuppen verursacht hat, wird der Typ bestimmt: trocken oder ölig. Dies beeinflusst auch die Wahl der Methode zur Behandlung des Pilzes.

  • Fettige Schuppen. Die Bildung von fettigen Schuppen erfolgt direkt auf der fettigen Kopfhaut, da hier die Talgdrüsen zu aktiv arbeiten. Schuppenflocken sind ziemlich groß, es ist schwierig, sie von der Hautoberfläche zu entfernen, da sie zum Kleben neigen und einen gelblichen Farbton haben. Unsachgemäße Pflege, schlechte Wasserqualität oder die Verwendung eines ungeeigneten Shampoos können zu fettigen Schuppen führen. Infolgedessen beginnt eine Reizung der Kopfhaut, die zur Bildung von Schuppen führt. Wenn Sie jedoch das Reizmittel entfernen, können Sie auch das Problem der Schuppen beseitigen;
  • Trockene Schuppen. Trockene Schuppen können durch eine verminderte Aktivität der Talgdrüsen sowie die typische Trockenheit der Kopfhaut verursacht werden. Die Schuppenflocken selbst sind relativ klein und zeichnen sich durch einen grauweißen Farbton aus. Trockene Schuppen betreffen die gesamte Oberfläche der Kopfhaut, treten jedoch am häufigsten auf dem Scheitel und der Stirn auf. Diese Art von Schuppen löst sich ziemlich leicht und bröckelt schnell. Trockene Schuppen können zu Haarausfall und Verlust des natürlichen Glanzes führen.

Methoden zur Behandlung von Schuppen.

Heutzutage gibt es eine ganze Reihe verschiedener Produkte und Techniken, die helfen, Schuppen zu beseitigen. Bevor Sie sich jedoch für eine Behandlung entscheiden, müssen Sie sich zuerst an einen Spezialisten wenden. Nur ein Arzt kann die Ursachen von Schuppen genau bestimmen und dann einen effektiven und schnellen Weg zur Beseitigung des Problems auswählen.

Anti-Schuppen-Shampoo. Eine der beliebtesten und am einfachsten anzuwendenden Schuppenbehandlungen ist ein medizinisches Shampoo. Bei der Auswahl muss jedoch berücksichtigt werden, dass dies nicht nur ein kosmetisches Problem ist, sondern auch eine bestimmte Fehlfunktion, die bei der Arbeit des Körpers aufgetreten ist. Deshalb müssen Sie dieses Produkt nur in der Apotheke kaufen.

Ein gutes Schuppenshampoo sollte eine bestimmte Wirkung haben:

  • Verminderte Aktivität der Talgdrüsen (mit fettigen Schuppen);
  • Reduzieren Sie die Menge an Pilzen auf der Kopfhaut;
  • Verlangsamen Sie den Teilungsprozess keratinisierter Zellen;

Zerstörung der gebildeten Schuppenflocken sowie Verhinderung ihres Wiederauftretens. Informieren Sie sich vor dem Kauf eines Anti-Schuppen-Shampoos über dessen Zusammensetzung.

Das Produkt muss folgende Wirkstoffe enthalten:

  • Selendisulfid: zerstört schädliche Mikroben;
  • Zinkpyrithion: widersteht Pilzen, lindert Entzündungen;
  • Medizinischer Teer: verlangsamt nicht nur das Wachstum, sondern auch das Absterben der Kopfhautzellen;
  • Schwefel: Schuppen werden entfernt.

Es ist zu beachten, dass solche Shampoos nur eine vorübergehende Wirkung haben können und um Schuppen vollständig zu entfernen, müssen spezielle Medikamente verwendet werden.

Spezielle Anti-Schuppen-Produkte.

Um Schuppen vollständig loszuwerden, müssen Sie spezielle Produkte verwenden. Im Gegensatz zu Shampoos helfen sie, die Ursache zu beseitigen, die das Auftreten des Pilzes ausgelöst hat. In der Zusammensetzung solcher Produkte gibt es spezielle Substanzen, die den Pilz bekämpfen sollen.

In der Regel werden diese Naturheilmittel genau nach ärztlicher Verordnung abgegeben, da dieses Problem nicht nur kosmetischer Natur ist, sondern auch von Funktionsstörungen im Körper spricht. Nach bestimmten Tests ermittelt der Arzt die Ursache des Problems und wählt dann das Mittel au

Für den Fall, dass beschlossen wurde, ein solches Medikament allein zu kaufen, sollte daran erinnert werden, dass das Produkt die folgenden Substanzen enthalten sollte: Zinkpyrithion, Clotrimazol, Climbazol. Komponenten sind solche, die eine antimykotische und tonisierende Wirkung haben.

Wie Schuppen schnell zu Hause loswerden?

Um Schuppen zu Hause ein für alle Mal loszuwerden, können Sie eine Vielzahl von wirksamen Hausmitteln und Techniken anwenden. Dazu gehören Masken aus Naturprodukten und Ölen.

wie schuppen loswerden

Heutzutage gibt es einige Masken zur Bekämpfung von Schuppen, aber die wirksamsten sind die unten beschriebenen Formulierungen.

  • Maske mit Naturjoghurt. Naturjoghurt hilft, Schuppen schnell zu entfernen, ist aber effektiver, wenn das Haar fettig ist. Je nach Haarlänge wird eine kleine Menge Naturjoghurt direkt auf den Ansatz aufgetragen und anschließend gleichmäßig über die gesamte Oberfläche der Locken verteilt. Während der Kopfhautbehandlung werden sanfte Massagebewegungen ausgeführt. Nach einer halben Stunde werden die Reste von Naturjoghurt mit mit Senf vermischtem Wasser gewaschen: 1 Esslöffel Senfpulver wird für 1 Liter Flüssigkeit eingenommen;
  • Brennessel-Tinktur. Brennnessel hilft nicht nur, Schuppen zu entfernen, sondern hilft auch, die Haarstruktur zu stärken und so Haarausfall vorzubeugen. Sie müssen 1 Esslöffel getrocknete Brennnessel nehmen und 1 Tasse kochendes Wasser gießen. Die Zusammensetzung wird 60 Minuten belassen, bis sie gut infundiert ist, wonach sie gefiltert werden muss. Es wird empfohlen, die Zusammensetzung nach dem Waschen der Haare zu verwenden, aber nicht über die gesamte Länge zu reiben. Wichtig ist eine komplette Schuppenbehandlung, die mehrere Monate dauern kann (die Therapiedauer wird jeweils individuell festgelegt). Sie können auch eine Mischung aus Brennnessel und Tussilago-Abkochung verwenden; die Komponenten werden in gleichen Mengen eingenommen.
  • Johanniskrautmaske. Wie das vorherige Mittel hilft die Johanniskraut-Maske, den schuppenverursachenden Pilz zu beseitigen, während Kopfhautirritationen schnell beseitigt werden. Sie müssen 1 Esslöffel getrocknetes Johanniskraut nehmen und 1 Tasse kochendes Wasser einfüllen. Die Zusammensetzung wird für 4 Stunden belassen, um gut zu infundieren. Nach der angegebenen Zeit wird die Mischung unbedingt gefiltert und die gleiche Menge Milch hinzugefügt. Die fertige Maske wird direkt in die Haarwurzeln eingerieben und 5-7 Minuten einwirken gelassen. Nach der angegebenen Zeit sollten Sie Ihre Haare gründlich mit viel fließendem Wasser waschen, jedoch ohne das Shampoo zu verwenden;
  • Maske mit Kohlsaft. Um eine solche Maske zuzubereiten, müssen Sie reinen Kohlsaft trinken. Sie können auch Eigelb, Bier und Saft von 1 Zwiebel hinzufügen. Die Mischung wird in die Kopfhaut eingerieben und 5-10 Minuten einwirken gelassen. Die Reste der Maske werden mit klarem Wasser abgewaschen.

Masken mit Anti-Schuppen-Ölen.

wie schuppen loswerden

Natürliche ätherische Öle sind wirksame Hausmittel gegen Schuppen. Sie enthalten eine große Menge an Nährstoffen und Mineralien und helfen so, abgestorbene Schuppen schnell von der Hautoberfläche zu entfernen und gleichzeitig Reizungen und Entzündungen zu beseitigen.

  • Klettenöl. Klette wirkt bakterizid, sättigt die Kopfhautoberfläche mit nützlichen Substanzen, entfernt effektiv Schuppen und verhindert deren Wiederauftreten. Darüber hinaus beschleunigt die regelmäßige Anwendung von Klettenöl den Prozess der Wiederherstellung des normalen Haarzustands und beugt dem Auftreten von Haarausfall vor. Das Öl muss genau auf die Wurzeln aufgetragen werden, wonach eine Gummikappe am Kopf angebracht wird. Dank dieser Technik wird die wohltuende Wirkung des Öls verstärkt. Dieses kosmetische Verfahren kann mehrmals pro Woche durchgeführt werden;
  • Rizinusöl. Dieses Produkt hat eine pflegende und glättende Wirkung auf die Kopfhaut. Rizinusöl wird empfohlen, um trockene Schuppen zu heilen. Versorgt die Kopfhaut perfekt mit Feuchtigkeit und beugt Haarausfall vor;
  • Lavendel Öl. Das Öl hat eine heilende und antibakterielle Wirkung, Lavendel hilft, das Problem der Schuppen schnell zu beseitigen. Diese Art von Öl stärkt das Haar, reduziert Haarbruch und stellt ein gesundes und gepflegtes Aussehen wieder her. Um Schuppen vorzubeugen, wird empfohlen, dem Shampoo einige Tropfen Lavendelöl hinzuzufügen;
  • Ölmischung - Olive und Rizinus. Die Öle werden in gleichen Mengen eingenommen (es reicht aus, 1 Esslöffel jeder Ölsorte zu nehmen), mischen und 0,5 Zitronensaft hinzufügen. Die resultierende Zusammensetzung wird auf das Haar aufgetragen und 30 Minuten belassen, dann mit warmem Wasser und einem milden Shampoo abgewaschen.

Unabhängig vom Grund, der das Auftreten von Schuppen verursacht hat, müssen Sie die richtige Behandlung wählen, um sie vollständig zu beseitigen. Wenn nach längerer Anwendung von Volksheilmitteln keine Besserung eintritt, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Summary
Wie Schuppen loswerden?
Article Name
Wie Schuppen loswerden?
Description
Erfahren Sie in diesem Artikel, welche natürlichen Methoden und Produkte Ihnen helfen, Schuppen zu Hause loszuwerden. So führen Sie eine wirksame Behandlung durch, die Ihnen hilft, dieses Problem schnell zu lösen.
Author
Publisher Name
Gesundheit und Schönheit
Publisher Logo