Wie verwendet man Aspirin für das Gesicht?

Aspirin gegen Falten ist ein wirksames Mittel, das hilft, altersbedingte Hautveränderungen zu bewältigen. Durch das regelmäßige Auftragen von Aspirin-basierten Masken können Sie nicht nur feine Fältchen beseitigen, sondern auch den Teint aufhellen, Akne und verschiedene Ausbrüche entfernen. Aspirin ist ein Medikament, das Acetylsalicylsäure enthält

Nützliche Eigenschaften von Aspirin bei Falten.
Kontraindikationen von Aspirin bei Falten.
Rezepte für Anti-Falten-Aspirin-Masken.
Aspirin-Masken für fettige Haut.
Aspirin-Masken für trockene und Mischhaut.
Regeln für die Verwendung von Aspirin bei Gesichtsfalten.
Vorteile von Aspirin für das Gesicht.
Kontraindikationen von Aspirin für das Gesicht.
Aspirinpaste für das Gesicht.
Aspirin-Gesichtsmasken.
Echte Meinungen über Aspirin gegen Falten.
Echte Meinungen zu Aspirin für das Gesicht.

Nützliche Eigenschaften von Aspirin bei Falten

Traditionell wird es oral eingenommen, um Entzündungen und Schmerzen zu lindern, aber in der Kosmetik wird die Substanz zur Verjüngung und Verbesserung der Hautqualität verwendet.

Aspirin fürs Gesicht

Kosmetikerinnen verwenden die Pillen als wirksames Mittel zur Beseitigung von Hautproblemen, da Aspirin für das Gesicht viele positive Eigenschaften hat:

  • Gleicht den Hautton aus und hellt ihn auf;
  • Lindert Entzündungen aufgrund seiner antiseptischen Wirkung;
  • Lindert Infektionen und Akne;
  • Trocknet die Haut, verengt die Poren;
  • Normalisiert die Sekretion der Talgdrüsen.

Zur Bekämpfung von Falten ist die Eigenschaft von Aspirin, die Haut auszutrocknen und die Poren zu straffen, wertvoll. Dadurch wird das Gesichtsoval gestrafft, feine Fältchen werden geglättet. Die Wirkung von Acetylsalicylsäure ähnelt in diesem Fall einem Säurepeeling. Nach der Anwendung wird die Zellregeneration beschleunigt, was zur Verjüngung der Haut beiträgt.

Kontraindikationen von Aspirin für Falten.

Aspirin fürs Gesicht

Acetylsalicylsäure wirkt stark ätzend auf die Haut. Bei falscher Anwendung kann es sogar zu leichten Verbrennungen kommen. Bevor Sie Aspirin im Gesicht gegen Falten anwenden, müssen Sie überprüfen, ob Sie allergisch auf das Medikament sind. Tragen Sie dazu ein wenig des Produkts auf die Ellbogenbeuge auf und warten Sie 15-30 Minuten. Nachfolgende Rötungen und Hautausschläge weisen auf das Vorliegen einer allergischen Reaktion hin. Wenn keine negativen Empfindungen auftreten, können Sie die Zusammensetzung wie angegeben verwenden.

Aspirin ist in seiner reinen Form nur für sehr fettige Haut sicher. Mischhaut und trockene Haut erfordern eine Kombination aus Feuchtigkeitscremes und Ölen.

Die absoluten Kontraindikationen für die Anwendung von Acetylsalicylsäure für das Gesicht sind:

  • Die Schwangerschaft;
  • Stillzeit;
  • Kinder und Jugend;
  • Das Vorhandensein von Wunden, Abschürfungen im Gesicht;
  • Rosazea;
  • Ein paar Tage nach dem Besuch eines Solariums.

Rezepte für Anti-Falten-Aspirin-Masken.

Bei fettiger und trockener Haut unterscheiden sich die Maskenrezepte in den Inhaltsstoffen. Im ersten Fall ist es wichtig, trocknende Zutaten (natürliche Säuren, Ton, Aloesaft und andere) einzubeziehen. Trockene und Mischhaut erfordert die Aufnahme von Pflanzenölen, Kräuterabkochungen, die Verwendung von Obst- und Gemüsebrei, fermentierten Milchprodukten und Honig, um Feuchtigkeit zu spenden. Nachfolgend finden Sie die effektivsten Rezepte für Anti-Falten-Aspirin-Gesichtsmasken.

Aspirin-Masken für fettige Haut.

Die Hauptkomponenten in der Zusammensetzung der Produkte sind neben Aspirin Zitronensaft, kosmetischer Ton und Aloe. Sie straffen die Haut und erzeugen einen Lifting-Effekt. Da diese Komponenten austrocknend wirken, sollten die folgenden Aspirin-Faltenmasken nur bei sehr fettiger Haut verwendet werden.

Aspirin fürs Gesicht

Effektive Rezepte:

  • Mit Zitrone. Die Maske ist für diejenigen geeignet, die nicht nur versuchen, Falten zu beseitigen, sondern auch den Ton des Gesichts auszugleichen. Zerdrücken Sie vier Aspirin-Tabletten und fügen Sie 1 Esslöffel frisch gepressten Zitronensaft hinzu. Rühren, schmieren Sie die gereinigte Haut mit der vorbereiteten Mischung und vermeiden Sie den Kontakt mit der Augenpartie. Lassen Sie die Maske zehn Minuten einwirken und waschen Sie dann Ihr Gesicht mit viel warmem Wasser;
  • Mit kosmetischer Tonerde. Ton in jedem Farbton reicht aus. Das vorbereitete Produkt hebt das Gesichtsoval perfekt an und verbessert die Kontur. Zerkleinere 6 Aspirintabletten zu Pulver. Fügen Sie 1 Teelöffel Wasser, einen flüssigen Honig und einen Ton hinzu. Rühren Sie um und verteilen Sie die Mischung gleichmäßig auf Ihrem Gesicht. Lassen Sie die Maske eine Viertelstunde einwirken und spülen Sie dann Ihr Gesicht mit lauwarmem Wasser ab;
  • Mit Aloe. Holen Sie sich mit dieser Anti-Falten-Aspirin-Gesichtsmaske eine hervorragende regenerierende Wirkung. Zur Zubereitung benötigen Sie Aloe-Blätter, vorzugsweise eine 3-jährige Pflanze. Legen Sie sie 3-4 Tage in den Kühlschrank, um ihre Eigenschaften zu verbessern. Zerdrücken Sie 3 Tabletten Aspirin, fügen Sie 1 Esslöffel Aloe-Saft und 1 Esslöffel Honig hinzu. Verteilen Sie die vorbereitete Mischung auf Ihrem Gesicht. Spülen Sie das Gesicht nach 15 Minuten ab;
  • Mit Aktivkohle. Eine Anti-Falten-Maske aus Aspirin und Holzkohle strafft das Gesichtsoval perfekt und schließt die Poren. Für die Zubereitung benötigen Sie 1 Tablette Aktivkohle und Aspirin, 1 Teelöffel Gelatine, ein viertel Glas abgekochtes und gekühltes Wasser. Die Gelatine eine halbe Stunde in Wasser einweichen, damit sie quillt. Dann erhitzen, bis es sich auflöst und auf Raumtemperatur abkühlen. Fügen Sie zerkleinertes Aspirin und Holzkohlepellet hinzu. Verteilen Sie die Masse auf der Gesichtshaut. Wenn die Gelatine getrocknet ist und sich fest anfühlt, waschen Sie die Maske mit warmem Wasser ab;
  • Mit Meersalz. Die Maske verätzt die Haut leicht und trocknet gleichzeitig die kleinen Pickel. Kaufen Sie Salz ohne Duft- oder Zusatzstoffe, sonst kann die vorbereitete Maske Allergien auslösen. Für 25 g Salz benötigen Sie 2 Aspirintabletten und 1 Teelöffel Honig. Rühren Sie die Zutaten um. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn sich das Salz nicht vollständig aufgelöst hat. Die Mischung auf der Gesichtsoberfläche verteilen, einwirken lassen und nach 10 Minuten ausspülen;
  • Mit schwarzem Tee. Die Komposition tonisiert perfekt und entfernt feine Fältchen. Für 2 Aspirin-Tabletten benötigen Sie 12 Teelöffel schwarzen Tee. Die Tabletten zu Pulver zerdrücken, schwarzen Tee hinzufügen und gut mischen. Die vorbereitete Mischung auf der Gesichtshaut verteilen und 5-10 Minuten einweichen. Spülen. Vergessen Sie nicht, die Teeblätter zu kühlen;
  • Mit Abkochungen von Kräutern. Um die Haut zu trocknen, müssen Sie eine Abkochung aus Ringelblume und Kamille vorbereiten. Dazu gleiche Mengen Kräuter mischen, 1 Esslöffel Kräuter mit einem Viertelglas kochendem Wasser aufgießen und abkühlen lassen. Fügen Sie 3 Teelöffel flüssigen Honig hinzu (wenn er zuckerhaltig ist, erhitzen Sie ihn in einem Wasserbad ohne zu kochen) und 1 TL. Zitronensaft. Fügen Sie der resultierenden Mischung 4 zerkleinerte Salicylsäuretabletten hinzu. Tragen Sie eine Maske mit Aspirin und Honig für Gesichtsfalten auf, warten Sie 10 Minuten, waschen Sie sie mit warmem Wasser ab;
  • Mit Wasserstoffperoxid und Aloe Vera. Für die Zubereitung benötigen Sie eine Lösung von Wasserstoffperoxid, die in einer Apotheke leicht zu finden ist, Aloe Vera Gel. Wenn letzteres nicht vorhanden ist, können Sie es durch Aloe-Saft ersetzen. 2-3 Aspirintabletten zerdrücken, leicht mit Wasser befeuchten und mit 2-3 Tropfen Peroxid abschrecken. Bereiten Sie 1 Teelöffel Aloe-Saft oder Aloe-Vera-Gel separat zu. Tragen Sie zuerst Aspirin auf Ihr Gesicht auf und reiben Sie dann die Aloe Vera mit einem Wattebausch ein. Halten Sie die Anti-Falten-Maske mit Aspirin und Wasserstoffperoxid, bis das Gel getrocknet ist, und waschen Sie es dann ab.
  • Mit Kaffee. Für die Zubereitung benötigen Sie gemahlenen Kaffee, der als Peeling auf der Maske wirkt. Für 1 Teelöffel gemahlenen Kaffee nehmen Sie 2 Esslöffel weißen oder blauen kosmetischen Ton. Mit 4 zerstoßenen Aspirin-Tabletten mischen und mit Wasser leicht auf die Konsistenz von Sauerrahm verdünnen. 20 Minuten auf das Gesicht auftragen, dann mit warmem Wasser abwaschen;

Aspirin Anti-Falten-Masken haben gute Bewertungen erhalten. Sie leisten hervorragende Arbeit mit einer Fülle von Talgsekreten, straffen und trocknen die Haut. Bei regelmäßiger Anwendung ist es möglich, feine Fältchen loszuwerden und das Auftreten neuer zu verlangsamen.

Aspirin-Masken für trockene und Mischhaut.

Aspirin fürs Gesicht

Um Falten auf trockener Haut loszuwerden, sind feuchtigkeitsspendende und glättende Inhaltsstoffe erforderlich. Dies können fermentierte Milchprodukte, Öle, Haferflocken, geriebenes Gemüse und Obst sein.

Darüber hinaus Rezepte für Masken mit Aspirin gegen Falten, die gute Bewertungen erhalten haben und für Besitzer von zu Trockenheit neigender Haut geeignet sind:

  • Mit Haferflocken. Die Rezeptur einer Aspirin-Gesichtsmaske gegen Falten eignet sich für alternde Haut, der es an ausreichender Ernährung mangelt. Um diese Maske herzustellen, mahlen Sie 1 Esslöffel Haferflocken (nicht Instant!) in einer Kaffeemühle. Mischen Sie die Haferflocken vorsichtig mit 4 zerdrückten Aspirintabletten und 1-2 Esslöffeln Naturjoghurt. Verteilen Sie die Mischung auf Ihrem Gesicht, entfernen Sie sie nach 20 Minuten vorsichtig mit einem mit Wasser angefeuchteten Wattebausch von der Haut;
  • Mit saurer Sahne. Die Maske ist für sehr trockene Haut geeignet, die eine Notfallernährung benötigt, um Falten zu glätten. 2 Tabletten Salicylsäure zerdrücken und etwas Wasser hinzufügen. Fügen Sie der Mischung 1 Esslöffel Sauerrahm hinzu. Verteilen Sie die Maske auf dem Gesicht und warten Sie 10 Minuten, spülen Sie sie mit warmem und dann mit kaltem Wasser ab;
  • Mit grünem Tee. Die Maske lindert perfekt Reizungen, hellt die Haut auf. Bereiten Sie zunächst normalen grünen Tee ohne aromatische Zusätze zu. Kühlen Sie 1 Esslöffel grünen Tee ab und mischen Sie ihn mit einer zerkleinerten Aspirin-Tablette. Fügen Sie 1 Teelöffel Honig und 2 Teelöffel Naturjoghurt hinzu. Tragen Sie die Mischung auf Ihr Gesicht auf und warten Sie 10 Minuten, dann wischen Sie Ihr Gesicht mit einem Wattebausch ab und waschen Sie es mit warmem Wasser ab.
  • Mit Vitaminen. Das Maskenrezept ist nützlich für diejenigen, deren Haut eine intensive Ernährung benötigt. Kaufen Sie ölige Lösungen der Vitamine A und E (in Kapseln verkauft) in der Apotheke. Nimm eine Scheibe grünen Apfel und zerdrücke sie. Sie benötigen 1 Esslöffel zerkleinerten grünen Apfel. Mit 1 Tablette Salicylsäure, 1 Esslöffel Joghurt und 2 Tropfen öliger Vitaminlösung mischen. Verteilen Sie die Mischung auf Ihrem Gesicht, warten Sie 20 Minuten, spülen Sie sie aus;
  • Mit Zimt. Das Gewürz hat antiseptische Eigenschaften, es ist mit Vitaminen und Mineralstoffen gesättigt. Zur Zubereitung nehmen Sie einen viertel Teelöffel zerstoßenen Zimt, 4 Aspirin-Tabletten (gemahlenes Pulver). Mischen Sie die Zutaten, fügen Sie 1 Teelöffel Honig und etwas Wasser hinzu. Verteile die Mischung auf deinem Gesicht und spüle sie dann aus.

Durch die regelmäßige Anwendung der oben genannten Rezepte können Sie feine Fältchen im Gesicht beseitigen.

Regeln für die Verwendung von Aspirin bei Gesichtsfalten.

Damit Anti-Falten-Masken gut wirken, müssen sie richtig aufgetragen werden.

Aspirin fürs Gesicht

Außerdem die Grundregeln für die Verwendung:

  • Kaufen Sie traditionelles Aspirin ohne Zusatzstoffe, um Gesichtsmasken herzustellen. Überzogene Tabletten funktionieren nicht;
  • Wählen Sie ein Maskenrezept basierend auf Ihren kosmetischen Bedenken;
  • Bereiten Sie keine Maskenformulierungen für die zukünftige Verwendung vor: Verwenden Sie nur frisch zubereitete;
  • Führen Sie nach der Zubereitung der Zusammensetzung einen Empfindlichkeitstest durch, indem Sie eine kleine Menge des Produkts auf die Haut Ihres Handgelenks oder Ellbogens auftragen;
  • Tragen Sie nachts Masken, da Salicylsäure die Empfindlichkeit gegenüber UV-Strahlen erhöht. Wenn Sie die Zusammensetzung tagsüber auf die Haut aufgetragen haben, schmieren Sie die Haut vor dem Ausgehen mit Sonnencreme ein;
  • Entfernen Sie vor Beginn des Eingriffs dekorative Kosmetik und nehmen Sie ein Dampfbad;
  • Tragen Sie nach der Maske eine Feuchtigkeitscreme auf die Haut auf;
  • Führen Sie das Verfahren einmal pro Woche durch. Häufiger ist es nicht nötig: Aspirin trocknet die Haut stark aus. Machen Sie nach 2 Monaten eine Pause;
  • Beachten Sie die aufgeführten Regeln und befolgen Sie sie während des Verfahrens, um ein negatives Ergebnis zu vermeiden.

Vorteile von Aspirin für das Gesicht.

Aspirin für das Gesicht ist ein wirksames Mittel, das die Poren gründlich von Unreinheiten reinigt und die abgestorbenen Zellen der Epidermis qualitativ entfernt, eine entzündungshemmende Wirkung hat, Akne und andere Hautausschläge beseitigt und gleichzeitig die Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Darauf basierende Hausmittel beseitigen auch Pigmentflecken und feine Fältchen und gleichen das Relief und den Teint der Haut aus. Um jedoch ein spürbares Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, Aspirin unter Berücksichtigung der möglichen Kontraindikationen und der erforderlichen Dosis des Arzneimittels richtig zu verwenden.

Aspirin fürs Gesicht

Aspirin ist ein Heilmittel, das für seine fiebersenkenden und schmerzstillenden Eigenschaften bekannt ist und in jeder Hausapotheke steht. Aber das Medikament ist nicht nur in der Lage, die Körpertemperatur zu senken und Kopfschmerzen zu lindern. In der Kosmetik hat es sich bestens bewährt: Aspirin für das Gesicht zu Hause wird zur Beseitigung verschiedener Hautprobleme eingesetzt.

Zuallererst hat das Medikament eine starke entzündungshemmende, antiseptische und antibakterielle Wirkung, und genau dies sind die Eigenschaften, die im Kampf gegen Akne erforderlich sind. Dank der Verwendung des Produkts wird die Problemzone desinfiziert und die Bakterien, die sich in den verstopften Poren vermehren, sterben ab, was zu Entzündungen und dem Auftreten von Akne führt. Salicylsäure ist in teuren Lotionen und Tonika enthalten, die verschiedene Ausbrüche beseitigen sollen.

Die Vorteile von Aspirin für das Gesicht liegen auch in der Normalisierung des Talgsekretionsprozesses, der die Poren verstopft und zu einer Quelle der Akne wird. Um seine Manifestationen zu reduzieren und gleichzeitig Mitesser loszuwerden, ist es notwendig, fettige Haut zu reduzieren. Darüber hinaus hat das Medikament hervorragende Peeling-Eigenschaften und eine perfekte Reinigungswirkung, weshalb das Aspirin-Reinigungsverfahren immer beliebter wird. Dadurch wird die Haut verwandelt, es entsteht ein Gefühl von Frische und Reinheit.

Während Sie Ihr Gesicht reiben, können Sie die Flecken und Flecken entfernen, die auf der Aknestelle verbleiben. Salicylsäure wirkt in den tiefen Hautschichten und stimuliert den Erneuerungsprozess des Gewebes, wodurch auch feine Fältchen beseitigt werden. Hausmittel, die Aspirin enthalten, sind wirksam bei der Bekämpfung der Hautpigmentierung. Das Medikament, das tief in die Hautzellen eindringt, «bleicht» Altersflecken und gleicht den Tonus des Gesichts aus.

Daher empfehlen Kosmetikerinnen die Verwendung von Aspirin für die Gesichtshaut, da es eine positive Wirkung hat:

  • Reinigt sanft, aber effektiv die Poren von angesammeltem Schmutz;
  • Entfernt qualitativ abgestorbene Zellen aus der Epidermis;
  • Poren straffen und Mitesser bekämpfen;
  • Verbessert deutlich den Allgemeinzustand der Haut;
  • Gleicht das Hautrelief aus;
  • Aspirin bleicht das Gesicht und gleicht seine Farbe aus;
  • Versorgt die Epidermis perfekt mit Feuchtigkeit;
  • Stellt geschädigte Haut wieder her;
  • Gibt einen kühlenden Effekt;
  • Beruhigt gereizte Haut;
  • Reduziert die Anzahl der Entzündungsquellen erheblich;
  • Aspirin entfernt Mitesser im Gesicht;
  • Beseitigt vollständig jedes eitrige entzündliche Phänomen;
  • Bekämpfung von Dermatitis, Furunkulose und Lupus erythematodes;
  • Reinigt das Gesicht von Akne und verhindert ihr Wiederauftreten;
  • Normalisiert die Arbeit der Talgdrüsen und die Produktion von Fettsekreten;
  • Aspirin gegen Falten wird auch sehr wirksam sein;
  • Reduziert deutlich unansehnlichen Glanz bei fettiger Haut.

Kontraindikationen von Aspirin für das Gesicht.

Trotz der vielen positiven Eigenschaften, die Aspirin hat, ist es immer noch ein Medikament und erfordert mehr Aufmerksamkeit beim Thema Kontraindikationen für die Anwendung. Zuallererst ist es wichtig, auf die Verwendung der darauf basierenden Mittel für Menschen mit einer Allergie gegen Aspirin, schwangere und stillende Frauen sowie Patienten mit einer Verschlimmerung verschiedener Krankheiten zu verzichten.

Die Anwendung von Aspirin bei Jugendlichen unter 16 Jahren ist verboten, obwohl es im Allgemeinen ein ausgezeichnetes Mittel gegen Akne ist, die während der Pubertät auftritt. Sprechen Sie darüber mit Ihrem Arzt. Es wird nicht empfohlen, Rezepte mit Aspirin für das Gesicht zu verwenden, wenn Wunden, Schürfwunden und Mikrorisse in der Haut vorhanden sind, sowie wenn Sie erweiterte Gefäße haben. Verschieben Sie das Verfahren, wenn Sie kürzlich alkoholische Getränke getrunken haben.

Aspirin fürs Gesicht

Denken Sie daran, dass bei der Verwendung von Aspirin in der Gesichtskosmetik das Risiko einer individuellen Unverträglichkeit des Arzneimittels und des Auftretens von Nebenwirkungen besteht, da es sich um ein Arzneimittel handelt. Daher ist es vor der Verwendung der Zusammensetzung wichtig, ihre Anfälligkeit für den Körper zu testen.

Tragen Sie dazu eine kleine Menge des Produkts auf das Handgelenk auf, wo die Haut ähnlich empfindlich ist wie das Gesicht und beurteilen Sie Ihre Reaktion nach 30 Minuten. Wenn tagsüber keine allergischen Reaktionen aufgetreten sind, keine Hautausschläge, Reizungen, Juckreiz aufgetreten sind, können Sie die Zusammensetzung gemäß den Anweisungen verwenden und das Verfahren durchführen.

Denken Sie bei der Verwendung von Gesichtsmasken mit Aspirin daran, dass diese Produkte nicht übermäßig verwendet werden sollten. Zu viel Salicylsäure kann zu Rosacea führen — Erweiterung der Blutgefäße. Daher wird empfohlen, Aspirin-Formulierungen mit milderen Mitteln abzuwechseln.

Aspirinpaste für das gesicht.

Aspirin für das Gesicht ist ein wahrer Segen. Darauf basierende Produkte reinigen die Haut qualitativ, helfen bei der Bekämpfung von Akne und Entzündungen und spenden gleichzeitig der Epidermis Feuchtigkeit. Darüber hinaus entfernt das Medikament feine Fältchen, Altersflecken und gleicht die Hautfarbe aus. Im Folgenden finden Sie die effektivsten Möglichkeiten, es zu verwenden.

Aspirin fürs Gesicht

Ein Heilmittel gegen Akne und Ausbrüche. Bewerben Sie sich einmal pro Woche. Das Ergebnis ist sofort nach der ersten Anwendung sichtbar. Um eine Paste zuzubereiten, nehmen Sie 5-6 Instant-Aspirin-Tabletten (Sie können 2-3 Tabletten durch die übliche ersetzen) und lösen Sie sie in einer minimalen Menge Wasser auf, damit das Produkt die Konsistenz einer Paste erhält. Durch einen Bissen Apfel ersetzen, um lange Ausbrüche zu bekämpfen (diese Lösung hat auch eine beruhigende Wirkung auf die Haut).

Besitzern von fettiger und Mischhaut wird empfohlen, der Paste mit Aspirin für trockene Haut Hühnereiweiß hinzuzufügen. Sie sollten 1 Teelöffel Olivenöl hinzufügen. Darüber hinaus wird der Paste oft Wasserstoffperoxid (wörtlich ein paar Tropfen) zugesetzt, um die Haut sanft von Unreinheiten zu reinigen, überschüssigen Talg zu entfernen und Akne auszutrocknen. Die Paste wird 15 Minuten lang auf die Problemzone aufgetragen. In diesem Fall ist es wichtig, den Kontakt mit der Haut um die Augen auszuschließen. Verwenden Sie zum Entfernen ein weiches, feuchtes Tuch.

Das Soda wird dazu beitragen, die reinigende und peelende Wirkung der Aspirinpaste zu verstärken. Zur Herstellung des Produkts werden 6-12 sich schnell auflösende Aspirintabletten (oder 5-8 konventionell) verwendet. Mahlen Sie sie zu Pulver und befeuchten Sie sie mit Wasser, um eine teigige Konsistenz zu erreichen. Auf das Gesicht auftragen und 10 Minuten warten. In einem anderen Behälter muss das Soda in Wasser aufgelöst werden: 1 Teelöffel für 250 ml, verwenden Sie eine Sodalösung, um Ihr Gesicht zu reinigen. Mit kaltem Wasser abspülen, um Reste der Paste zu entfernen. Es ist gut, Aloe Vera Gel zu verwenden, um die Haut nach dem Auftragen der Aspirinpaste mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie können es selbst aus einem Pflanzenblatt herstellen oder ein fertiges Kosmetikprodukt verwenden.

Aspirin-Gesichtsmasken.

Für die Herstellung einer Maske zu Hause eignen sich sowohl einfache als auch Instant-Aspirin-Pillen. Die Dosierung sollte strikt eingehalten werden, solche Mittel sollten nicht missbraucht werden. Es ist notwendig, die Zusammensetzung unmittelbar vor der Verwendung auf einmal vorzubereiten. Beachten Sie, dass die Haltbarkeit solcher Aspirin-Produkte zur Gesichtsreinigung nicht lang ist. Daher ist die Maske nicht für den wiederholten Gebrauch geeignet. Bitte bereiten Sie eine neue vor, bevor Sie einen neuen Eingriff durchführen.

Zusätzliche nützliche Inhaltsstoffe verstärken die Wirkung der Hauptkomponente, zum Beispiel kosmetische Tonerde, Honig, verschiedene Pflanzenöle, Apfelessig, fermentierte Milchprodukte, Meersalz, frische Fruchtsäfte. Dabei müssen die individuellen Eigenschaften der Haut berücksichtigt werden. Masken mit Aspirin sollten vor dem Zubettgehen verwendet werden. Versuchen Sie gleichzeitig, nach der Verwendung den Kontakt mit schädlichen ultravioletten Strahlen auf der Haut zu vermeiden. Wenn es nicht möglich ist, mehrere Stunden zu Hause zu bleiben und Sie dringend ausgehen müssen, sollten Sie Ihr Gesicht mit Sonnencreme eincremen.

Bevor Sie die Maske mit Aspirintabletten für das Gesicht verwenden, sollten Sie die dekorative Kosmetik entfernen, von Schmutz befreien und mit Wasser bei Raumtemperatur waschen. Es ist gut, solche Produkte durch Dämpfen auf die Haut aufzutragen — Dampfbäder verstärken nur die Wirkung des Hauptbestandteils der Zusammensetzung. Wählen Sie Heilkräuter je nach Problemstellung.

Aspirin fürs Gesicht

Tragen Sie die Aspirin-Maske auf die gereinigte Haut auf. Es wird empfohlen, Problemzonen mit einer dicken Schicht des Produkts abzudecken, um die Wirkung des Verfahrens zu verstärken. Reiben Sie die Haut bei der Verwendung solcher Mittel nicht zu stark, alle Bewegungen sollten glatt und leicht sein. Halten Sie die Zusammensetzung genau die im Rezept angegebene Zeit ein. Wenn Sie die Maske überbelichten, werden Sie garantiert mit neuen Problemen konfrontiert, da Aspirin ein Medikament mit starker Wirkung ist.

Wenn während des Eingriffs unangenehme Empfindungen, Juckreiz, Rötung, Brennen auftreten, entfernen Sie die Zusammensetzung sofort von der Haut. Ein solches Mittel passt nicht zu Ihnen und Sie müssen nach einem neuen Rezept suchen. Aber bevor Sie das nächste Mal eine Aspirin-Maske machen, vergessen Sie nicht, die Verträglichkeit des Körpers zu testen. Es wird empfohlen, kosmetische Eingriffe nicht mehr als einmal pro Woche durchzuführen. Aber auch bei dieser Häufigkeit wird sich die positive Wirkung von Aspirin im Gesicht bemerkbar machen. Buchstäblich ein paar Stunden nach der Verwendung des Produkts können Sie ein positives Ergebnis erzielen.

Effektive Rezepte für Gesichtsmasken mit Aspirin aus zusätzlichen nützlichen Inhaltsstoffen:

  • Mit weißem Ton. Aspirinpulver und Ton werden im Verhältnis 1:4 gemischt. Wenn es nicht möglich ist, weißen Ton zu nehmen, können Sie ihn durch blauen ersetzen. Diese Komponenten werden mit kochendem Wasser verdünnt, um das Auftragen der Maske zu erleichtern. Die Zusammensetzung wird 10-15 Minuten auf der Haut belassen und dann abgewaschen. Dieses Produkt vereinheitlicht den Teint perfekt und erzeugt einen aufhellenden Effekt;
  • Mit Honig. Um eine Peeling-Gesichtsmaske vorzubereiten, wird Aspirin (4 Tabletten) in Wasser (1 Esslöffel) gelöst. Dann wird warmer Honig oder Pflanzenöl (1 Teelöffel) hinzugefügt. Alle Komponenten werden gut gemischt, wonach die Zusammensetzung mit sanften Bewegungen auf Problemzonen aufgetragen wird. Nach 5-10 Minuten müssen Sie die Maske mit Aspirin und Honig von Ihrem Gesicht waschen. Dieses Produkt reinigt die Haut sanft;
  • Mit schwarzem Ton. Der Ton wird mit kochendem Wasser verdünnt, bis sich eine dickflüssige Suspension bildet. Nehmen Sie 1 Esslöffel Ton und mischen Sie ihn mit einer zerkleinerten Aspirin-Tablette. Die vorbereitete Zusammensetzung sollte auf das Gesicht aufgetragen werden, sie eignet sich auch zur Pflege der empfindlichen Haut des Halses. Nach 15-20 Minuten können Sie abwaschen;
  • Mit Zitronensaft. Nehmen Sie 2-3 Esslöffel frischen Zitronensaft, in dem pulverisierte Aspirin-Tabletten (6 Stück) aufgelöst sind. Alle Komponenten werden gut gemischt, bis ein dicker Brei entsteht (aber die Zusammensetzung sollte nicht zu einer Paste werden). Zuerst wird das Gesicht von Kosmetika und Unreinheiten gereinigt, wonach die resultierende Zusammensetzung aufgetragen und gleichmäßig auf der Haut verteilt wird. Nach 8-10 Minuten können Sie die Maske mit Aspirin und Zitrone aus dem Gesicht waschen: Dazu müssen Sie im Voraus eine Sodalösung vorbereiten: 1 Esslöffel Soda wird pro 1 Liter Wasser eingenommen. Dieses Produkt wirkt stark aufhellend, beseitigt Akne und verschiedene Entzündungen, erfrischt die Haut perfekt;
  • Mit Joghurt. 1 Esslöffel fermentiertes Milchprodukt löst 2 Aspirintabletten auf. Dann wird die Zusammensetzung auf ein sauberes Gesicht aufgetragen. Berühren Sie nicht die Augenpartie, da es sich um sehr empfindliche Haut handelt. Sie sollten Ihr Gesicht nach 8-10 Minuten waschen. Dank der Verwendung dieser Maske kann das Kapillarnetz eliminiert werden;
  • Mit Mandelöl. Heilmittel für trockene und problematische Haut mit antibakteriellen, entzündungshemmenden und pflegenden Eigenschaften. Zur Zubereitung mahlen Sie 5-6 Tabletten Instant-Aspirin-Pulver (Sie können die üblichen 2-3 Stück ersetzen). Mit Wasser anfeuchten, bis eine homogene Konsistenz entsteht, 1 Teelöffel flüssigen Honig und ein paar Tropfen Mandelöl hinzufügen. Die Einwirkzeit der Aspirinmaske beträgt 15 Minuten;
  • Mit Hüttenkäse. Heilmittel zur Beseitigung von Hautentzündungen und zum Schutz vor den schädlichen Auswirkungen freier Radikale. Um die Maske vorzubereiten, mahlen Sie 5-6 Instant-Aspirin-Tabletten (2-3 normale Tabletten) und befeuchten Sie das resultierende Pulver mit Wasser zu einer pastösen Konsistenz. 1 Teelöffel Hüttenkäse und die gleiche Menge Zitronensaft zum Teig geben. Die Maske wird auf Problemzonen aufgetragen, einschließlich des Halses. Die Einwirkzeit der Zusammensetzung beträgt 20 Minuten;
  • Mit Aktivkohle. Aktive Formel zur komplexen Hautreinigung. 1 Teelöffel Gelatine in 70 ml Wasser einweichen und 2 Aspirin und 1 Holzkohlepulver hinzufügen. Glatt rühren und auf die Haut auftragen. Lassen Sie die Aspirin- und Aktivkohlemaske auf Ihrem Gesicht, bis sie vollständig getrocknet ist;
  • Mit schwarzem Tee. Eine Anti-Falten-Komposition, die die Haut frisch, glatt und weich macht, den Teint verbessert und die Gesichtskonturen strafft. Um das Produkt zuzubereiten, müssen Sie einen starken Aufguss aus schwarzem Tee auf Basis von 6 Teelöffeln zubereiten und 1 Aspirin-Tablette darin auflösen. Die Masse wird auf das Gesicht aufgetragen und mit massierenden Bewegungen einmassiert. Hält von 5 bis 10 Minuten;
  • Mit saurer Sahne. Mittel zur Pflege normaler Hauttypen und zur Vorbeugung verschiedener kosmetischer Mängel. 1 Aspirintablette in Wasser auflösen und mit 1 Esslöffel Sauerrahm glatt rühren. Tragen Sie die Zusammensetzung in einer dünnen Schicht auf die Haut auf und lassen Sie sie 10 Minuten einwirken. Waschen Sie die Maske nach dieser Zeit gut mit Aspirin und Sauerrahm aus dem Gesicht;
  • Mit Chloramphenicol. Ein starkes Mittel zur Bekämpfung von Akne, zur Reduzierung von Ausbrüchen und wunden Stellen. Um es vorzubereiten, mahlen Sie 3 Aspirin-Tabletten und die gleiche Menge Chloramphenicol-Pulver. Die Zutaten vermischen und mit Ringelblumen-Tinktur bedecken, die Sie in der Apotheke kaufen oder selbst zubereiten können. Gut mischen und schütteln. Tragen Sie die Suspension auf ein sauberes Gesicht auf und lassen Sie sie 5-10 Minuten einwirken. Denken Sie bei der Verwendung dieser Aspirin-Maske gegen Akne im Gesicht daran, dass sie die Haut austrocknet. Sie sollten sie daher sorgfältig auftragen und den Vorgang mit einer Feuchtigkeitscreme abschließen.
  • Mit Gelatine. Das Produkt zur Reinigung und Pflege fettiger Haut. Gießen Sie 1 Teelöffel Gelatine mit etwas Wasser und warten Sie, bis sie aufquillt. 2 Tabletten pulverisiertes Aspirin zerdrücken und mit Wasser befeuchten. Geben Sie die resultierende Aspirinpaste in die gallertartige Masse, fügen Sie 3 Esslöffel Glycerin und 3 Teelöffel dicken Honig hinzu. Als nächstes muss der Teig in einem Wasserbad erhitzt werden, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist. Nach dem Abkühlen auftragbar, nach 20 Minuten abwaschen;
  • Mit Kaffee. Peeling-Maske, um keratinisierte Partikel zu entfernen, die Poren von Unreinheiten zu reinigen und die Durchblutung der Haut zu verbessern. Für die Zubereitung werden 4 Aspirin-Tabletten zerkleinert, 2 Esslöffel weißer Ton und 1 Teelöffel gemahlener Kaffee hinzugefügt. Die Zutaten werden mit Mineralwasser verdünnt, bis eine pastöse Konsistenz erreicht ist. Die Zusammensetzung wird 30 Minuten lang mit Massagebewegungen aufgetragen und dann sanft abgewaschen;
  • Mit Apfelmus. Ein universelles Heilmittel zur Beseitigung von Gesichtsreizungen, Nährstoffen, Feuchtigkeit, Vitaminsättigung und Beseitigung feiner Falten, geeignet für die Pflege verschiedener Hauttypen. Um die Maske vorzubereiten, mischen Sie 1 Tablette zerkleinertes Aspirin mit 1 Esslöffel Joghurt und der gleichen Menge Apfelmus, fügen Sie eine Lösung aus Öl der Vitamine A und E hinzu, einige Tropfen. Die Einwirkzeit der Zusammensetzung beträgt 20 Minuten, die Maske wird mit kaltem Wasser vom Gesicht abgewaschen;
  • Mit Haferflocken. Ein Produkt für trockene und empfindliche Haut mit sanfter Reinigungswirkung. Mahlen Sie 1 Esslöffel Haferflocken und mischen Sie mit 4 pulverisierten Aspirin. Verdünnen Sie die Zutaten mit Joghurt, um eine cremige Paste zu erhalten. Die Einwirkzeit der Maske beträgt 15 Minuten. Die Produktreste werden mit einer Soda- oder Mineralwasserlösung entfernt;
  • Mit Knoblauch. Maske für Problemhaut, sanfte Reinigung und effektive Akne-Beseitigung, die zudem beruhigend wirkt. Um das Produkt zuzubereiten, mischen Sie 1 Teelöffel Salz mit der gleichen Menge Zitronensaft und lassen Sie die resultierende Flüssigkeit ohne Sediment in einen anderen Behälter ab. 5 Aspirintabletten, zu Pulver zerkleinert, und 1 Knoblauchzehe, zu Brei zerdrückt, hinzufügen. Zum Schluss 1 Esslöffel Ton einfüllen und umrühren. Die Einwirkzeit der Maske beträgt 30 Minuten. Befeuchten Sie Ihre Haut vor dem Entfernen etwas mit Wasser. Das Verfahren wird durch die Reinigung des Gesichts mit einer Abkochung von Minze abgeschlossen;
  • Mit Meersalz. Gesichtsreiniger und Aknebehandlung, die eine beruhigende und feuchtigkeitsspendende Wirkung hat. Zur Zubereitung 2 zerkleinerte Aspirin-Tabletten mit 25 g Meersalz mischen, mit Wasser befeuchten. Ohne auf die Auflösung zu warten, die Masse auf die Haut auftragen und sanft einmassieren. Spülen Sie Ihr Gesicht nach 5 Minuten aus;
  • Mit Aloe. Pflegemaske für trockene und empfindliche Haut, die Unreinheiten entfernt und Entzündungen reduziert. Um das Produkt zuzubereiten, mahlen Sie 3 Aspirin-Tabletten und lösen Sie das Pulver in 1 Esslöffel Wasser auf. Fügen Sie der Mischung 1 Teelöffel Honig und Aloe-Saft hinzu. Das Produkt bleibt auf dem Gesicht, bis es vollständig getrocknet ist.

Echte Meinungen über Aspirin gegen Falten.

Bewertungen von Anti-Falten-Aspirin-Masken sind umstritten. Meistens sind die Bewertungen positiv, zum Beispiel wird sehr oft geschrieben, dass die pillenbasierten Produkte nicht nur geholfen haben, die Haut zu glätten, sondern auch den Teint zu glätten und Akne zu beseitigen.

Aspirin fürs Gesicht

Um sich zu verjüngen, haben viele Frauen andere dermatologische Probleme gelöst. Aber auch negative Bewertungen zu Aspirin gegen Falten sind keine Seltenheit, meistens heißt es, dass solche Masken die Haut austrocknen. Vielleicht entsprach die Zusammensetzung des Produkts in diesem Fall nicht dem Hauttyp.

Die Aspirin-Maske wurde mir von einer Freundin empfohlen, als ich ihr sagte, dass ich die Nasolabialfalten in keinster Weise loswerden könnte. Auf seinen Rat hin habe ich ein Heilmittel mit Salicylsäure und Joghurt zubereitet. Ich kann nicht sagen, dass die Falten ganz weg sind, aber die Altersflecken sind weg, was mich sehr freut.
Elise, 45 Jahre alt.
Die ersten Falten traten auf der Stirn auf. Ich geriet in Panik und fing an, teure Cremes zu kaufen. Ich habe kürzlich im Internet von Aspirin-Rezepten gelesen. Ich beschloss, es zu versuchen. Als ich die Maske mehrmals machte, bemerkte ich, dass die Anzahl der feinen Fältchen abnahm. Seitdem mache ich diese Masken weiterhin mit Aspirin.
Josephine, 33 Jahre alt.
Zuerst bemerkte ich Falten in den Nasolabialfalten. Ich wollte nicht, dass sie tiefer gehen, also suchte ich nach effektiven hausgemachten Rezepten. Da ich unter ständigen Hautausschlägen litt, erschienen mir Aspirinmasken am besten. Ich wurde Akne los, aber die Falten verschwanden nicht und die Haut wurde noch trockener. Ich werde nach anderen Methoden suchen.
Florentine, 28 Jahre alt.

Echte Meinungen zu Aspirin für das Gesicht

Aspirin in der Gesichtspflege wird immer beliebter. Viele Frauen wussten die Wirkung auf sich selbst zu schätzen und waren mit dem Ergebnis zufrieden. Auf dieser Basis hergestellte Produkte beseitigen zusammen mit der Reinigung der Haut Akne, Mitesser, fettigen Glanz, Altersflecken und Falten. Und die Meinungen zu Aspirin zur Gesichtsstärkung helfen ohne zu zögern, zur Sache zu kommen.

Aspirin fürs Gesicht
Niemand kann die Zeit anhalten, aber jeder muss auf sich selbst aufpassen, um so lange wie möglich eine gesunde und jugendliche Haut zu erhalten. Kosmetikhersteller haben besondere Anstrengungen unternommen, um Gesichtsprodukte zu entwickeln, die verschiedene Hautunreinheiten bekämpfen und den Zustand der Dermis verbessern können. Gleichzeitig ist es jedoch nicht notwendig, teure Produkte zu kaufen, denn einige improvisierte Produkte, die wenig kosten und bei jedem im Haus sind, wirken auf die Haut gleichermaßen effektiv. Nehmen Sie zum Beispiel Aspirin. Mit ihrer Hilfe konnte ich die Pigmentierung loswerden, sogar den Tonus meines Gesichts, auf dem Weg sind feine Fältchen verschwunden, was in meinem Alter schon relevant ist. Es ist eine Schande, dass Inhaltsstoffe auf Aspirinbasis nicht unter den Augen aufgetragen werden können.
Elisabeth, 43 Jahre alt.
Ich benutze seit mehreren Jahren Aspirin-Gesichtsmasken. Sie helfen, unruhige Haut zu beruhigen, kosmetische Schönheitsfehler zu entfernen und fettigen Glanz zu entfernen. Oh, wie er mich zu seiner Zeit gequält hat! Das Rezept ist ganz einfach. 2 Tabletten des Produkts lösen sich in 1 EL auf. Gekochtes Wasser. Die Komponenten werden gut vermischt, bis eine glatte Konsistenz entsteht. Die Zusammensetzung wird dann auf ein sauberes Gesicht direkt auf Problemzonen (Akne, Entzündung usw.) aufgetragen. Sie sollten das Produkt etwa 15-20 Minuten auf der Haut belassen und dann mit warmem Wasser abwaschen. Um lästige Akne in kurzer Zeit zu beseitigen, wird empfohlen, ein solches Mittel mehrmals pro Woche, jedoch nicht zu oft, zu verwenden, um die Situation nicht zu verschlimmern.
Lieselotte, 28 Jahre alt.
Mein Kampf mit Akne dauert seit meiner Jugend an. Warum habe ich es nicht probiert? Es macht wenig Sinn. Aber vor kurzem habe ich im Forum ein Rezept für eine Maske mit Aspirin und Holzkohle gelesen. Sie schreiben, dass es Akne, Akne und andere Hautausschläge gut entfernt und gleichzeitig entzündete Haut beruhigt. Eine solche Maske solltet ihr euch auch selber machen, zumal alle Zutaten zu Hause sind.
Dorothea, 23 Jahre alt.
Summary
Wie verwendet man Aspirin für das Gesicht?
Article Name
Wie verwendet man Aspirin für das Gesicht?
Description
Wie verwendet man Aspirin für das Gesicht? Aspirin gegen Falten ist ein wirksames Mittel, das hilft, altersbedingte Hautveränderungen zu bewältigen.
Author
Publisher Name
Gesundheit und Schönheit
Publisher Logo