Erzeugen Sie den Effekt falscher Wimpern nur mit Mascara.

Die Auswahl an verschiedenen Arten von Mascara (Volumen, Länge, Dichte, Teilung und Stärkung) ist einfach riesig. Aber die eine oder andere Formel zu bevorzugen, ist nur die halbe Miete. In der Tat können Sie die Wirkung von falschen Wimpern mit der häufigsten Mascara aus einer preiswerten Kosmetiklinie erzielen. Sie müssen nur ein paar einfache Tricks kennen.

Keine Notwendigkeit, eine angebrachte Bürste zu verwenden.
Nehmen Sie zuerst die «falsche» Seite der Wimpern.
Wie man Augen Make-up ohne Eyeliner macht.
Fügen Sie noch mehr Volumen mit Pulver hinzu.
Diagonal malen.

Sie müssen die angebrachte Bürste nicht verwenden.

Die Mascara-Bürste sollte steif und dick sein. Sobald Sie auf einen geeigneten Weg in Ihrem Leben stoßen, beeilen Sie sich nicht, ihn zusammen mit einem fertigen Kadaverrohr zu trennen. Waschen Sie die Bürste mit Seife und verwenden Sie sie mehr. Leider werden jetzt immer mehr Masken mit weichen Silikonpinseln hergestellt, die auch so selten sind, dass wir dadurch ein paar geklebte Wimpern bekommen, wie bei einem Cartoon-Schmetterling.

Und noch einmal: Erinnern Sie sich an das Make-up der 70er Jahre und die berühmten gemalten Wimpern von Bridget Bardot. Und was waren dann Pinsel? Wenn Sie es nicht wissen, fragen Sie Ihre Mütter. Oder nehmen Sie mein Wort dafür: Hartplastikkammbürsten. Genau so entstehen dicke und lange Wimpern.

Wenn Ihre Mutter oder Großmutter keine ähnliche in einer dunklen Box hatte, können Sie auch einen Pinsel verwenden, um ihre Augenbrauen zu malen. Übertragen Sie einfach Farbe darauf, dicker! — aus einem Kadaverrohr mit eigener Bürste und voila!

Tragen Sie zuerst die "falsche" Seite der Wimpern auf.

Bisher wurde dies nicht empfohlen, da eine solche Technik angeblich die Wimpern schwerer und «niedriger» macht. Dieser Mythos ist zusammen mit den alten Kadaverformeln in die Ewigkeit gesunken. Jetzt hat sich alles geändert, und die Zusammensetzung der Masken ermöglicht es uns, auf diese komplizierte Methode zurückzugreifen, um ein zusätzliches Volumen an Wimpern zu erzeugen.

Färben Sie zuerst die Wimpern von der «falschen» Seite, wobei Sie die kleineren Wimpern nicht vergessen, und dann wie üblich von der «Vorderseite». Die Wimpern heben und falten sich problemlos wieder.

Wie man Augen Make-up ohne Eyeliner macht.

Versuchen Sie beim Färben der Wimpern vorne zunächst, einen Eyeliner-Effekt zu erzielen, dh so viel Wimperntusche wie möglich an den Wimpernwurzeln zu «bearbeiten». Stark gepresste Bewegungen direkt über das gesamte obere Augenlid, wobei der Pinsel horizontal gehalten wird.

falsche Wimpern

Dies erzeugt zuallererst den Effekt der Dichte ohne die Verwendung eines Eyeliner. Und zweitens hilft die Konzentration der Wimperntusche in diesem Bereich dabei, die Wimpern zusammenzurollen. Und erst dann färben Sie die Wimpern über die gesamte Länge.

Fügen Sie noch mehr Volumen mit Pulver hinzu.

Willst du noch dickere Wimpern? Hier ist der Lieblingstrick einer anderen Mutter: Sprühen Sie frisch gestrichene Wimpern leicht mit losem Puder oder Babypuder ein und tragen Sie dann eine weitere Schicht Mascara darauf auf. Sie sagen, dass sogar «Cleopatra» Elizabeth Taylor selbst diesen Trick benutzt hat. Nun, sie ist nicht veraltet. Seit einem halben Jahrhundert können Kosmetikunternehmen keine besseren finden.

Diagonal malen.

Wir färben die Wimpern normalerweise in einer geraden Aufwärtsbewegung. Währenddessen erzeugt die diagonale Färbung eine weniger Marionette und einen interessanteren Effekt. Das Auge ist länglicher und wie eine Mandel geformt. Und ein bisschen mysteriös. Besonders diese Technik schmeichelt Besitzern mit runden Augen wie Irina Muravyova und geschlossenen Augen wie Daria Dontsova.

Im Allgemeinen ist diese Form jedoch für fast jeden geeignet. Um eine Mandelform zu erhalten, halten Sie den Pinsel nicht horizontal, sondern in einem Winkel, fast vertikal, und bewegen Sie ihn vom inneren Augenwinkel nach außen. Färben Sie die letzten kleinen Wimpern am äußeren Augenrand besonders sorgfältig aus. Auf die gleiche Weise und in die gleiche Richtung können Sie die unteren Wimpern haben. Der Effekt wird noch interessanter.

Nachdem Sie die Wimpern gefärbt haben, können Sie sie mit einer speziellen Pinzette locken. Oder tragen Sie eine dritte Schicht gekräuselter Wimpern «mit Spezialisierung» auf. Haben Sie übrigens keine Angst, verschiedene Arten von Mascara in einem Make-up zu mischen. Daher kann die erste Schicht mit Mascara für das Volumen aufgetragen werden, die zweite mit Mascara zum Einrollen.

Summary
Erzeugen Sie den Effekt falscher Wimpern nur mit Mascara.
Article Name
Erzeugen Sie den Effekt falscher Wimpern nur mit Mascara.
Description
Die Auswahl an verschiedenen Arten von Mascara (Volumen, Länge, Dichte, Teilung und Stärkung) ist einfach riesig. Aber die eine oder andere Formel zu bevorzugen, ist nur die halbe Miete. In der Tat können Sie die Wirkung von falschen Wimpern mit der häufigsten Mascara aus einer preiswerten Kosmetiklinie erzielen. Sie müssen nur ein paar einfache Tricks kennen.
Author
Publisher Name
Gesundheit und Schönheit
Publisher Logo